Warenkorb
kein Artikel im
  IT-Fernstudiengänge &-Weiterbildung     Kontakt  
  Registrierung Plattform
  Online Bewerbungen
  Module buchen
  E-Learning Kurskatalog
Unser Preis: 390,00 EUR* * inkl 0% Mehrwertsteuer
In den Warenkorb legen

Produktdetails

Java: Nebenläufige & verteilte Programmierung - Konzepte, UML 2-Modellierung, Realisierung mit Java

Es werden die Konzepte der nebenläufigen und verteilten Programmierung vorgestellt. Die Konzepte werden für konkrete Beispiele in der UML 2 modelliert und in Java realisiert und getestet. Besonderer Wert wird auf ein vertieftes Verständnis gelegt. Daher werden die Hintergründe der nebenläufigen und verteilten Programmierung beschrieben.

Studierende der Informatik oder verwandter Studiengängen erhalten systematisch ein grundlegendes Wissen über Entwicklung nebenläufiger und verteilter Software-Systeme. Software-Entwicklern aus der industriellen Praxis bietet der Kurs die Möglichkeit, sich selektiv über interessierende Schwerpunkte zu informieren und so vorhandenes Wissen zu erweitern und zu vertiefen. Software-Manager können sich schnell einen Überblick über die wichtigsten Begriffe, Zusammenhänge und Randbedingungen bei nebenläufigen und verteilten Systemen verschaffen.

390,00 EUR
890,00 EUR

90 

3911
1649
522
17

Dr.-Ing. Peter Ziesche
Dr. Doga Arinir

Dr.-Ing. Doga Arinir
M.Sc. Kerstin Kohl
Dr.-Ing. Sandra Krüger
Dipl.-Ing. Peter Siepermann
Dr.-Ing. Peter Ziesche

Dr.-Ing. Peter Ziesche

Grundlegende Kenntnisse in der Programmiersprache Java und in der objektorientierten Programmierung sind erforderlich. Außerdem sollten Sie die UML-Notation kennen.

Software-Entwicklung, Web Engineeering, Java-Programmierung, Nebenläufige Programmierung, Verteilte Programmierung, Testen, UML-Modellierung

Die wichtigsten Konzepte der nebenläufigen und verteilten Programmierung kennen und auf eigene Java-Programme anwenden können.

102
108

29
13