Junior-Programmierer/-in

Junior-Programmierer/-in (FH Dortmund)

Programmieren ist eine faszinierende Tätigkeit. Einem Computersystem vorzuschreiben, was es tun soll und anschließend zu sehen, dass es genau das tut, was man sich vorgestellt hat, ist ein tolles Gefühl!

Steigen auch Sie ein in die Welt der Programmierung - nutzen Sie die Chancen dieses gefragten Berufs.

Lernen Sie Schritt für Schritt die grundlegenden Konzepte der Programmierung. Neben der weit verbreiteten Programmiersprache Java, die als Grundlage verwendet wird, erhalten Sie auch einen Einblick in die Programmiersprachen C, C++, C# und Processing sowie in die Modellierungssprache UML (Unified Modeling Language).

Zur Bewerbung

Ihr Job

So sieht Ihr zukünftiger Job aus

  • Sie arbeiten in einem Entwicklungsteam und programmieren unter Anleitung kleinere Software-Komponenten.
  • Sie erstellen vor der Programmierung ein UML-Modell, testen nach der Programmierung Ihre Programme und dokumentieren sie.

Bauen Sie auf Ihren erworbenen Kompetenzen auf!

Die Kompetenzen, die Sie mit dem Hochschulzertifikat Junior-Programmierer erworben haben, stellen den Ausgangspunkt für alle weiteren Zertifikate dar. Wenn Ihnen das Programmieren Spaß macht, dann vertiefen Sie Ihre Kompetenzen mit weiteren Hochschulzertifikaten und spezialisieren Sie sich.

Module

Fakten

Die Fakten auf einen Blick

Abschluss

  • Hochschulzertifikat der FH Dortmund

Leistungen

  • Bereitstellung von 2 Online-Modulen & 2 Lehrbüchern
  • Individuelle Betreuung durch Online-Tutoren
  • Präsenzklausuren, mindestens 6 Termine/Jahr

Zeitaufwand ohne Vorkenntnisse

  • 2 Module x 150 Stunden = 300 Stunden

Pflichten

  • Bestehen von 2 Online-Abschlusstests
  • Bestehen von 2 Präsenzklausuren

Kosten

Kosten

Für die Wissenschaftliche Weiterbildung zahlen Sie monatliche Raten, die Ihnen von der FH Dortmund monatlich in Rechnung gestellt werden:

  • 2 Module x 595,- € = 1.190,- €
  • Im Monat 1 und Monat 2 fällt jeweils eine monatliche Rate von 595 € an.
  •  Ab dem 3. Monat bis zum 6. Monat wird die kostenlose Verlängerung wirksam.

Zu jedem Modul gibt es ein oder zwei Bücher oder Skripte, die in der monatlichen Rate enthalten sind.

Sie zahlen keine zusätzlichen Prüfungsgebühren – auch nicht, wenn Sie eine Prüfung wiederholen müssen.

Noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu allen Themen und zum Ablauf der Weiterbildung.


Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an!

Mo. - Fr. 9:00 - 17:00 Uhr, Tel. 0231 / 61 804 - 126