Software-Manager/-in

Software-Manager/-in (FH Dortmund)

Sie sind in Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn mit Menschen gut ausgekommen. Kolleginnen und Kollegen haben gerne auf Ihren Rat gehört und Sie um Rat gefragt.

Sie wissen, dass eine Softwareentwicklung nicht von selbst abläuft, sondern dass Software-Management und Software-Qualitätsmanagement erforderlich sind, um eine Softwareentwicklung kosten-, termin- und qualitätsgerecht zu erstellen.

  • Ihre Stärken in der Kommunikation, aber auch in der Entscheidungsfreude, möchten Sie nutzen, um in Zukunft Software nicht selbst zu entwickeln, sondern als Software-Manager sicherzustellen, dass menschliche und sachliche Ressourcen so eingesetzt werden, dass Softwareentwicklungen zum Erfolg geführt werden.
  • Kenntnisse und Fähigkeiten im IT-Projektmanagement unterstützen Sie in Ihrem Job.


Zur Bewerbung

Ihr Job

So sieht Ihr zukünftiger Job aus

  • Als Software-Manager tragen Sie die Verantwortung für die ökonomische und qualitätsgerechte Entwicklung von Softwaresystemen.
  • Sie setzen Ihre Kompetenzen zum allgemeinen Management und speziell Ihre Kompetenzen zum Software-Management ein, um Softwareentwicklungen anhand von Prozess- und Qualitätsmodellen systematisch zu planen, zu steuern und zu kontrollieren.
    • Sie beachten rechtliche Rahmenbedingungen, moderieren, präsentieren und faszinieren Ihr Team mit Ihrer Kompetenz.

    Module

    Fakten

    Die Fakten auf einen Blick

    Abschluss

    • Hochschulzertifikat der FH Dortmund

    Leistungen

    • Bereitstellung von 6 Online-Modulen & 6 Lehrbüchern
    • Individuelle Betreuung durch Online-Tutoren
    • Absolvieren von Präsenzklausuren alle 6 bis 8 Wochen möglich

    Voraussetzungen

    • Hochschulzertifikat Junior-Programmierer (FH Dortmund) oder
    • vergleichbare Kompetenzen, die durch zwei kostenlose halbstündige Online-Tests nachgewiesen werden müssen

    Zeitaufwand ohne Vorkenntnisse

    • 6 Module x 150 Stunden = 900 Stunden

    Pflichten

    • Bestehen von 7 Online-Abschlusstests
    • Bestehen von 6 Präsenzklausuren

    Kosten

    Kosten

    Für die Wissenschaftliche Weiterbildung zahlen Sie monatliche Raten, die Ihnen von der FH Dortmund monatlich in Rechnung gestellt werden:

    • 6 Module x 595,- € = 3.570,- €
    • Im Monat 1 bis Monat 6 fällt jeweils eine monatliche Raten von 595 € an.
    • Ab dem 7. Monate bis zum 18. Monat wird die kostenlose Verlängerung wirksam.

    Zu jedem Modul gibt es ein oder zwei Bücher oder Skripte, die in der monatlichen Rate enthalten sind.

    Sie zahlen keine zusätzlichen Prüfungsgebühren – auch nicht, wenn Sie eine Prüfung wiederholen müssen.

    Noch Fragen?

    Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu allen Themen und zum Ablauf der Weiterbildung.


    Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an!

    Mo. - Fr. 9:00 - 17:00 Uhr, Tel. 0231 / 61 804 - 126